Puutieto
8.9.2020

Brettschichtholz

Brettschichtholz ist ein aus miteinander verklebten Brettlagen gefertigtes Bauholzprodukt. Es besteht aus mindestens 4 S... Brettschichtholz ist ein aus miteinander verklebten Brettlagen gefertigtes Bauholzprodukt. Es besteht aus mindestens 4 Schnittholzlamellen, die in gleicher Faserrichtung verleimt und jeweils maximal 45 mm stark sind. Brettschichtholz wird sowohl in horizontal als auch in vertikal tragenden Konstruktionen, entweder als sichtbares oder verkleidetes Tragwerk, verwendet. Die maximale Höhe von Brettsch

Weiterlesen Lese weniger
Lesen Sie hier den ganzen Artikel
8.9.2020

Furnierschichtholz (LVL)

Das Furnierschichtholz ist ein aus Schälfurnieren mittels Verleimung gefertigtes Bauholzprodukt. Das Furnierschichtholz... Das Furnierschichtholz ist ein aus Schälfurnieren mittels Verleimung gefertigtes Bauholzprodukt. Das Furnierschichtholz wird auch LVL genannt (abgeleitet vom Englischen Laminated Vaneer Lumber).   Das Furnierschichtholz wird beim Neubau und Sanierungsbau sowie bei industriellen Objekten verwendet. Beispiele für die Anwendungszwecke sind tragende Balken, Stützen, Fachwerke, Rahmen sowie Komponenten

Weiterlesen Lese weniger
Lesen Sie hier den ganzen Artikel
8.9.2020

Cross-laminated timber (CLT)

Brettsperrholz (KLH = Kreuzlagenholz) (CLT = cross laminated timber) ist eine Massivholzplatte, die dadurch hergestellt... Brettsperrholz (KLH = Kreuzlagenholz) (CLT = cross laminated timber) ist eine Massivholzplatte, die dadurch hergestellt wird, dass Bretter/Latten in mehreren Schichten kreuzweise verleimt werden. Die Dimensionen und Herstellungstechniken variieren je Hersteller. Üblicherweise beträgt die Stärke zwischen 51 und 297 mm, die Breite maximal 4,8 m und die Länge maximal 20 m. Die üblichsten Anwendungen

Weiterlesen Lese weniger
Lesen Sie hier den ganzen Artikel
8.9.2020

I-balken

I-Balken sind aus einem Mittelsteg aus Faserplatte oder Sperrholz und angeleimten Gurten bestehende leichte balkenartige... I-Balken sind aus einem Mittelsteg aus Faserplatte oder Sperrholz und angeleimten Gurten bestehende leichte balkenartige Träger. Sie werden z.B. als Balken bei Zwischen-, Ober-, und Unterböden sowie Außenwandrahmen verwendet. Die I-Balken eigenen sich am besten für Konstruktionen, von denen Steifigkeit, Wärmedämmung, Maßgenauigkeit und Wirtschaftlichkeit gefordert wird.  Die Balken können leicht m

Weiterlesen Lese weniger
Lesen Sie hier den ganzen Artikel
8.9.2020

Andere verarbeitete Ingenieurholzprodukte

Schnittholz ist der Hauptrohstoff von sog. Verbundprodukten, die in verschiedenen Konstruktionen verwendet werden. Solch... Schnittholz ist der Hauptrohstoff von sog. Verbundprodukten, die in verschiedenen Konstruktionen verwendet werden. Solche Produkte sind z.B. verschiedene Nagelplattenkonstruktionen und aus Holzbetonverbund bestehende Platten. Üblicherweise werden diese Produkte anhand eines individuellen Plans hergestellt.

Weiterlesen Lese weniger
Lesen Sie hier den ganzen Artikel